Navy CIS Episode Guide

Episode list with all Episodes of the TV Series Navy CIS. In the respective Episodes you will find Information and Pictures about the Episode, the Actors and the Crew

NCIS

Navy CIS

Naval Criminal Investigative Service

Original Title:
NCIS

Produced:
2003 - 2018

Number of episodes:
378 Episodes in 16+ Seasons
00sActionDrama

Navy CIS - Episode Guide
Navy CIS - Season 1
Navy CIS
Season 1
Number of episodes:
23
First Air Date:
September 23, 2003

Episode List - Season 1
- Season 1

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 2
Navy CIS
Season 2
Number of episodes:
23
First Air Date:
September 28, 2004

Episode List - Season 2
- Season 2

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 3
Navy CIS
Season 3
Number of episodes:
24
First Air Date:
September 20, 2005

Episode List - Season 3
- Season 3

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 4
Navy CIS
Season 4
Number of episodes:
24
First Air Date:
September 19, 2006

Episode List - Season 4
- Season 4

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 5
Navy CIS
Season 5
Number of episodes:
19
First Air Date:
September 25, 2007

Episode List - Season 5
- Season 5

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 6
Navy CIS
Season 6
Number of episodes:
25
First Air Date:
September 23, 2008

Episode List - Season 6
- Season 6

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 7
Navy CIS
Season 7
Number of episodes:
24
First Air Date:
September 22, 2009

Episode List - Season 7
- Season 7

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 8
Navy CIS
Season 8
Number of episodes:
24
First Air Date:
March 22, 2011

Episode List - Season 8
- Season 8

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 9
Navy CIS
Season 9
Number of episodes:
24
First Air Date:
January 30, 2012

Episode List - Season 9
- Season 9

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


Navy CIS - Season 10
Navy CIS
Season 10
Number of episodes:
24
First Air Date:
September 25, 2012

Episode List - Season 10
- Season 10

No English translation available yet
Die erste Staffel beginnt an Bord der Air Force One mit einem toten Navy-Commander, welcher für den „Football“ (Koffer mit den Codes der US-Nuklearwaffen) verantwortlich ist und plötzlich tod umfällt. Während der Ermittlungen trifft Special Agent Leroy Jethro Gibbs, der Leiter der Einheit, auf den FBI-Mitarbeiter Tobias Fornell, der im weiteren Verlauf der Serie ein guter Freund von Gibbs wird, was keiner der beiden jemals zugeben würde. Begleitet wird Gibbs von seinen Kollegen Tony DiNozzo und Kate Todd, die in der ersten Folge vom Secret Service zu Gibbs’ Team wechselt. Mit Hilfe der Forensikerin Abby Sciuto und des Gerichtsmediziners „Ducky“ Mallard kann Gibbs’ Team in jeder Folge den Täter ermitteln und überführen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird die Figur des Timothy McGee eingeführt. McGee ist ein junger Agent aus Norfolk, der dem Team von Zeit zu Zeit mit seinen Computerkenntnissen aushilft. Der Höhepunkt der Staffel ist das Auftauchen des Terroristen Ari Haswari, der in der Folge „Albtraum“ im Keller Dr. Mallard und Todd als Geisel nimmt. Außerdem wird bei der Geiselnahme der Assistent von Dr. Mallard, Gerald Jackson, angeschossen und kann daraufhin nicht mehr seine Tätigkeit ausführen. Bei der Geiselbefreiung kann Ari fliehen. Bis zum Staffelfinale entwickelt sich Gibbs’ Verlangen, den Terroristen zur Strecke zu bringen, zur Besessenheit; jedoch entkommt dieser immer wieder.


   Navy CIS
2003
  | 6 DVD | EUR 9.70
2004
  | 6 DVD | EUR 14.00
2005
  | 7 DVD | EUR 15.00
2006
  | 6 DVD | EUR 22.99
Navy CIS - Search other Media