7.07 Tor zur Hölle - Akte X

Episode: 7.07 Tor zur Hölle

The X-Files

Akte X

Die unheimlichen Fälle des FBI

Originaltitel:
The X-Files

Produziert:
1993 - 2018

Anzahl Folgen:
201 Episoden in 9 Staffeln
90erDramaHorrorMysteryScience-FictionThriller

Akte X - Episode 7.07
Akte X - Staffel 7
Akte X
Staffel 7
Anzahl Folgen:
22
Erstausstrahlung:
07.11.1999

- Staffel 7

Mit Hilfe von Michael Kritschgau (John Finn) wird Mulders (David Duchovny) Gehirnaktivität verlangsamt, so dass er Skinner (Mitch Pileggi) mitteilen kann, dass er Gedanken zu lesen vermag. Er weiß dadurch von Skinners Verbindung mit Krycek (Nicholas Lea) und Fowleys (Mimi Rogers) mit dem Cigarette Smoking Man (William B. Davis). Mit Hilfe eines Wissenschaftlers kann Scully (Gillian Anderson) einige der Inschriften des Raumschiffs übersetzen: Es sind Informationen über Genetik und verschiedene Religionen. Scully kehrt zurück in die USA, das Raumschiff ist später verschwunden. Mulder bekommt im Krankenhaus Besuch von seiner Mutter (Rebecca Toolan) und dem Cigarette Smoking Man. Letzterer gibt ihm etwas, um seinen Wahnsinn zu beenden, sagt ihm aber gleichzeitig, DASS ER SEIN VATER SEI!!! Er nimmt ihn mit aus dem Krankenhaus und gaukelt ihm ein mögliches neues Leben ohne Sorgen vor. Dies träumt Mulder jedoch nur, während er in einer Regierungseinrichtung gefangen gehalten wird. Der Cigarette Smoking Man glaubt, Mulder sei der perfekte Außerirdischen-Mensch-Hybrid und möchte sich sein Genmaterial implantieren, um die Kolonisierung zu überleben. Scully kann Mulder letztendlich befreien. Fowley wurde ermordet. Mulders Mutter ist ebenfalls tot: Selbstmord. Letztendlich stellt sich heraus, dass Mulders Schwester Samantha nicht von Außerirdischen entführt wurde, sondern von einem walk-in, einem Seelentausch, vor einem schlimmen Leben gerettet wurde, aber schon lange tot ist. In der letzten Folge der Staffel möchte der Cigarette Smoking Man mit Krycek und Covarrubias (Laurie Holden) das Syndikat wieder aufleben lassen, da mal wieder ein UFO abgestürzt ist. Krycek und Covarrubias teilen dies Mulder und Skinner mit. Sie finden den Aufenthaltsort des UFOs, Skinner und Mulder reisen dort hin und Mulder wird entführt. Krychek tötet scheint’s den Cigarette Smoking Man. Scully ist schwanger. (CD)

7.7 Tor zur Hölle - Akte X Episodenguide

Tor zur Hölle

Reverend Orison ist der charismatische Seelsorger eines Hochsicherheitsgefängnisses in Illinois. Zu seinen 'Schützlingen' gehört auch der Fetischist Donie Pfaster, der Scully entführt hatte (Episode 'Todestrieb' 2. Staffel). Kurz nach der Predigt kann Pfaster unbemerkt fliehen, als die Zeit regelrecht einzufrieren scheint. Im gleichen Augenblick erwacht Scully in ihrem Apartment und blickt fassungslos auf ihren Radiowecker, der die unmögliche Zeit '6:66' anzeigt - die biblische Zahl des Teufels. Bei der Fahndung nach Pfaster treffen Mulder und Scully auf Reverend Orison, der in Scully furchtbare Erinnerungen an ihre Jugend wachruft.
OriginaltitelOrison
Erstausstrahlung09.01.2000
Regie
Idee
Drehbuch
Musik

David Duchovny als Fox Mulder bei Akte X
Bild: David Duchovny als Fox Mulder bei Akte X

59

als Fox Mulder

Synchronsprecher:
Benjamin Völz

176 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
David William Duchovny

Geboren am 07.08.1960
in New York City, New York, USA



Gillian Anderson als Dana Scully bei Akte X
Bild: Gillian Anderson als Dana Scully bei Akte X

51

als Dana Scully

Synchronsprecher:
Franziska Pigulla

200 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
Gillian Leigh Anderson

Geboren am 09.08.1968
in Chicago, Illinois, USA



47

als Call Girl

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle

Bürgerlicher Name:
Lisa Kushell

Geboren am 23.11.1971
in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien, USA



44

als Blueberry

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle

Bürgerlicher Name:
Tara L. Buck

Geboren am 16.03.1975
in Idaho, USA





Nick Chinlund als Donald Addie Pfaster bei Akte X
Bild: Nick Chinlund als Donald Addie Pfaster bei Akte X

57

als Donald Addie Pfaster

2 Episoden (1995-2000)

ab Episode: 2.13 - Todestrieb

Bürgerlicher Name:
Zareh Nicholas Chinlund

Geboren am 18.11.1961
in New York City, New York, USA



Rick Cramer als Ice Hockey / Corridor Guard bei Resident Evil: Extinction
Platzhalter-Bild: Rick Cramer als Ice Hockey / Corridor Guard bei Resident Evil: Extinction
Bild hinzufügen

61

als Guard

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle

Geboren am 06.06.1958
in Marietta, Georgia, USA



Steve Rankin als Troy Thompson bei CSI
Platzhalter-Bild: Steve Rankin als Troy Thompson bei CSI
Bild hinzufügen

als U.S. Marshal Daddo

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle


Geboren in Eureka, Illinois, USA



58

als Brigham

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle

Geboren am 24.02.1961
in San Antonio, Texas, USA



Scott Wilson als Sam Braun bei CSI
Platzhalter-Bild: Scott Wilson als Sam Braun bei CSI
Bild hinzufügen

†  06.10.2018

als Rev. Orison

Synchronsprecher:
Otto Mellies

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle

Geboren am 29.03.1942
in Atlanta, Georgia, USA

Scott Wilson starb am 06.10.2018, im Alter von 76 Jahren


36

als Shot Patron

1 Episode (2000)

7.07 - Tor zur Hölle

Geboren am 29.04.1983
in Seattle, Washington, USA



   Akte X
1993
  | 7 DVD | EUR 8.97
1994
  | 7 DVD | EUR 9.90
1995
  | 7 DVD | EUR 10.24
1996
  | 7 DVD | EUR 10.06