3.16 Der Feind, Teil 2 - Akte X

Episode: 3.16 Der Feind, Teil 2

The X-Files

Akte X

Die unheimlichen Fälle des FBI

Originaltitel:
The X-Files

Produziert:
1993 - 2018

Anzahl Folgen:
201 Episoden in 9 Staffeln

90erDramaHorrorMysteryScience-FictionThriller

Akte X - Episode 3.16
Akte X - Staffel 3
Akte X
Staffel 3
Anzahl Folgen:
24
Erstausstrahlung:
22.09.1995

- Staffel 3

Ebenso wie Mulder (David Duchovny) ist die Kassette mit den geheimen Verschwörungsdaten verschwunden, die Übersetzung wurde Scully (Gillian Anderson) abgenommen. Über Skinner (Mitch Pileggi) gelangt die Kassette schließlich unfreiwillig zu Krycek (Nicholas Lea). Während Mulder von Albert Hosteen (Floyd Westerman) gefunden und gesund gepflegt wird, wird Scully beurlaubt. Damit nicht genug, findet sie zufällig ein Metall-Implantat in ihrem Nacken. Auf der Beerdigung von Mulders Vater trifft Scully Mulders Mutter Teena (Rebecca Toolan) sowie den Well Manicured Man (John Neville), ebenfalls ein Mitglied der Verschwörer. Er warnt sie vor einem Anschlag auf ihr Leben. Statt Scully wird aber versehentlich ihre Schwester Melissa (Melinda McGraw) angeschossen und stirbt später. Mit Hilfe der Lone Gunmen (Dean Haglund, Tom Braidwood sowie Bruce Harwood) finden Mulder und Scully heraus, dass die Gruppe (genannt das Syndikat) um den Cigarette Smoking Man (William B. Davis), Deep Throat (Jerry Hardin), Mulders Vater (Peter Donat) und andere auch mit ehemaligen Naziwissenschaftlern gemeinsame Sache gemacht hat. Durch einen Tipp von einem dieser Wissenschaftler namens Klemper (Walter Gotell) finden Mulder und Scully in einer alten Mine unzählige Pockenimpfungs-Akten und Gewebeproben. Auch über Mulders Schwester gibt es eine Akte, die aber eigentlich für Mulder gedacht war. Der Well Manicured Man eröffnet Mulder, sein Vater habe ihn mit genetischen Daten versorgt, die Klemper ohne dessen Wissen für Experimente mit Außerirdischen-Mensch-Hybriden verwendet habe. Um das Schweigen von Mulders Vater zu gewährleisten, wurde Mulders Schwester entführt. Skinner erzählt dem Cigarette Smoking Man, dass die Navajos den Inhalt der Kassette auswendig kennen; durch dieses Druckmittel ist sichergestellt, dass Mulder und Scully wieder eingestellt werden. Später kauft Mulder ein Video einer Außerirdischen-Autopsie und findet heraus, dass die japanischen Wissenschaftler im Video ähnliches im Schilde führen wie die ehemaligen Naziwissenschaftler. Scully trifft eine Gruppe von Frauen (das Mutual UFO Network, MUFON), die behaupten, sie von ihrer Entführung her zu kennen. Alle haben Implantate wie Scully, und alle haben Krebs. Im Autopsie-Video erkennt Scully schließlich einen Wissenschaftler, der während ihrer Entführung an ihr experimentiert hat. Sie findet heraus, dass ihr Implantat Gedanken lesen kann. Auch wurde sie laut dem First Elder (Don S. Williams), einem weiteren Verschwörer, nicht von Außerirdischen entführt, sondern an ihr wie an vielen anderen wurde von Doktor Zama (Robert Ito) experimentiert, einem der japanischen Wissenschaftler. In den Tiefen des Ozeans wird ein Flugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, in dem eine ölartige Substanz (das Schwarze Öl) existiert, die mittels eines Tauchers ihren Weg an die Oberfläche, und dann durch die Welt, findet. Schließlich landet sie in Krycek. Der macht sich auf den Weg zu einem Silo mit einem versteckten UFO, dessen Standort er vom Cigarette Smoking Man im Tausch gegen die Kassette mit den geheimen Verschwörungsdaten erhalten hat. Das Schwarze Öl (ein Außerirdischer?) begibt sich aus Krycek in das UFO, Krychek wird im Silo eingesperrt. Scully findet den Mörder ihrer Schwester und verhaftet ihn; später wird er tot in seiner Zelle gefunden. In der letzten Folge tauchen von einem geheimnisvollen Heiler namens Jeremiah Smith (Roy Thinnes) gleich mehrere Exemplare auf. Eines arbeitet bei der Sozialversicherung und wird vom Cigarette Smoking Man verhaftet, ein weiteres kommt zu Scully und Skinner, ist aber ein Kopfgeldjäger in Verkleidung. Scully findet heraus: Im ganzen Land arbeiten identische Smiths in Sozialversicherungs-Büros. Mulders Mutter liegt mit einem Schlaganfall im Krankenhaus, nachdem sie ein Gespräch mit dem Cigarette Smoking Man hatte. In ihrem Haus findet Mulder ein Stilett wie jenes, das der außerirdische Kopfgeldjägers stets zum Morden benutzt. Im Krankenhaus erzählt der Cigarette Smoking Man Mulder, dass er sich mit seiner Mutter über den Verbleib von Mulders Schwester unterhalten habe. Schließlich treffen sich Mulder, Scully und der echte Smith (der ein Renegat des Syndikats ist), aber da kommt der Kopfgeldjäger um die Ecke! (CD)

3.16 Der Feind, Teil 2 - Akte X Episodenguide

Der Feind, Teil 2

Mulder und Scully verstricken sich immer tiefer in die Affäre um das Bergungsschiff 'Piper Maru' und das mysteriöse Wrack auf dem Meeresgrund. Eine geheimnisvolle Organisation schreckt vor keinem Mittel zurück, um zu vertuschen, was da vor fast 50 Jahren auf der Erde gestrandet ist ...
OriginaltitelApocrypha
Erstausstrahlung16.02.1996
Regie
Idee
Drehbuch
Musik

David Duchovny als Fox Mulder bei Akte X
Bild: David Duchovny als Fox Mulder bei Akte X

59

als Fox Mulder

Synchronsprecher:
Benjamin Völz

176 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
David William Duchovny

Geboren am 07.08.1960
in New York City, New York, USA



Gillian Anderson als Dana Scully bei Akte X
Bild: Gillian Anderson als Dana Scully bei Akte X

51

als Dana Scully

Synchronsprecher:
Franziska Pigulla

200 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
Gillian Leigh Anderson

Geboren am 09.08.1968
in Chicago, Illinois, USA



John Neville als The Well-Manicured Man bei Akte X
Bild: John Neville als The Well-Manicured Man bei Akte X

†  19.11.2011

als The Well-Manicured Man

Synchronsprecher:
Jürgen Thormann

8 Episoden (1995-1998)

ab Episode: 3.01 - Das Ritual

Geboren am 02.05.1925
in London, England

John Neville starb am 19.11.2011 in Toronto, Ontario, Canada , im Alter von 86 Jahren an Alzheimer


William B. Davis als CGB Spender, der "Krebskandidat" bei Akte X
Bild: William B. Davis als CGB Spender, der "Krebskandidat" bei Akte X

81

als CGB Spender, der "Krebskandidat"

Synchronsprecher:
Thomas Kästner (ab Anasazi)

37 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
William Bruce Davis

Geboren am 13.01.1938
in Toronto, Ontario, Kanada



Mitch Pileggi als Walter Skinner bei Akte X
Bild: Mitch Pileggi als Walter Skinner bei Akte X

67

als Walter Skinner

Synchronsprecher:
Norbert Gescher

82 Episoden (1994-2002)

ab Episode: 1.20 - Ein neues Nest

Bürgerlicher Name:
Mitchell Craig Pileggi

Geboren am 05.04.1952
in Portland, Oregon, USA



Tom Braidwood als Melvin Frohike bei Akte X
Bild: Tom Braidwood als Melvin Frohike bei Akte X

71

als Melvin Frohike

Synchronsprecher:
Eberhard Prüter (2. Stimme)

39 Episoden (1994-2002)

ab Episode: 1.16 - Täuschungsmanöver

Geboren am 27.09.1948
in Britisch Kolumbien, Kanada



Dean Haglund als Richard 'Ringo' Langly bei Akte X
Bild: Dean Haglund als Richard 'Ringo' Langly bei Akte X

54

als Richard 'Ringo' Langly

Synchronsprecher:
Frank Schröder

35 Episoden (1994-2002)

ab Episode: 1.16 - Täuschungsmanöver

Geboren am 29.07.1965
in Oakbank, Kanada



Bruce Harwood als John Fitzgerald Byers bei Akte X
Bild: Bruce Harwood als John Fitzgerald Byers bei Akte X

56

als John Fitzgerald Byers

Synchronsprecher:
Udo Schenk

36 Episoden (1994-2002)

ab Episode: 1.16 - Täuschungsmanöver

Geboren am 29.04.1963
in North Vancouver, British Columbia, Kanada



Nicholas Lea als Alex Krycek bei Akte X
Bild: Nicholas Lea als Alex Krycek bei Akte X

57

als Alex Krycek

Synchronsprecher:
Michael Iwannek

24 Episoden (1994-2002)

ab Episode: 1.13 - Verlockungen

Bürgerlicher Name:
Nicholas Christopher Schroeder

Geboren am 22.06.1962
in New Westminster, British Columbia, Kanada



Kevin McNulty als Dr. Warner bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Kevin McNulty als Dr. Warner bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen

63

als Agent Fuller

3 Episoden (1993-1996)

ab Episode: 1.02 - Das Nest

Bürgerlicher Name:
Kevin John McNulty

Geboren am 08.12.1955
in Penticton, British Columbia, Kanada



Barry W. Levy als Major Hawkins bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Barry W. Levy als Major Hawkins bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen

als Dr. Vitagliano

3 Episoden (1996-1997)

ab Episode: 3.16 - Der Feind, Teil 2



Dmitry Chepovetsky als Boris (4.01) und Soldat (8.14) bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Dmitry Chepovetsky als Boris (4.01) und Soldat (8.14) bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen

49

als Government Man #1

3 Episoden (1995-1998)

ab Episode: 2.19 - Totenstille

Geboren am 01.01.1970
in Lvov, Ukraine, USSR



Suleka Mathew als Kali bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Suleka Mathew als Kali bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen

als Agent Caleca

2 Episoden (1994-1996)

ab Episode: 1.22 - Roland


Geboren in Kerala, India



81

als Elder #1

14 Episoden (1995-1999)

ab Episode: 3.01 - Das Ritual

Geboren am 11.02.1938
in Edmonton, Alberta, Kanada



Lenno Britos als Leader bei MacGyver
Platzhalter-Bild: Lenno Britos als Leader bei MacGyver
Bild hinzufügen

als Luis Cardinal

5 Episoden (1995-1996)

ab Episode: 2.18 - Sophie





Brendan Beiser als Agent Pendrell bei Akte X
Bild: Brendan Beiser als Agent Pendrell bei Akte X

49

als Agent Pendrell

9 Episoden (1995-1997)

ab Episode: 3.09 - Die Autopsie

Geboren am 17.04.1970
in Boston, Massachusetts, USA







Martin Evans als British Ambassador bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Martin Evans als British Ambassador bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen


Eric Breker als Dark-Suited Man #1 bei Akte X
Bild: Eric Breker als Dark-Suited Man #1 bei Akte X

als Dark-Suited Man #1

4 Episoden (1996-1997)

ab Episode: 3.16 - Der Feind, Teil 2






44

als Submarine Sailor

2 Episoden (1996)

ab Episode: 3.15 - Der Feind, Teil 1

Bürgerlicher Name:
Michael Steven Bublé

Geboren am 09.09.1975
in Burnaby, British Columbia, Kanada



Harrison Coe als Alekos bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Harrison Coe als Alekos bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen

als Dave the Butcher

4 Episoden (1996-1998)

ab Episode: 3.16 - Der Feind, Teil 2





David Kaye als James McManus bei Battlestar Galactica
Platzhalter-Bild: David Kaye als James McManus bei Battlestar Galactica
Bild hinzufügen

55

als Reporter

2 Episoden (1994-1996)

ab Episode: 2.09 - Der Vulkan

Bürgerlicher Name:
David V. Hope

Geboren am 14.10.1964
in Peterborough, Ontario, Kanada







   Akte X
1993
  | 7 DVD | EUR 8.97
1994
  | 7 DVD | EUR 9.90
1995
  | 7 DVD | EUR 10.24
1996
  | 7 DVD | EUR 10.06