3.05 Die Liste - Akte X

Episode: 3.05 Die Liste

The X-Files

Akte X

Die unheimlichen Fälle des FBI

Originaltitel:
The X-Files

Produziert:
1993 - 2018

Anzahl Folgen:
201 Episoden in 9 Staffeln
90erDramaHorrorMysteryScience-FictionThriller

Akte X - Episode 3.05
Akte X - Staffel 3
Akte X
Staffel 3
Anzahl Folgen:
24
Erstausstrahlung:
22.09.1995

- Staffel 3

Ebenso wie Mulder (David Duchovny) ist die Kassette mit den geheimen Verschwörungsdaten verschwunden, die Übersetzung wurde Scully (Gillian Anderson) abgenommen. Über Skinner (Mitch Pileggi) gelangt die Kassette schließlich unfreiwillig zu Krycek (Nicholas Lea). Während Mulder von Albert Hosteen (Floyd Westerman) gefunden und gesund gepflegt wird, wird Scully beurlaubt. Damit nicht genug, findet sie zufällig ein Metall-Implantat in ihrem Nacken. Auf der Beerdigung von Mulders Vater trifft Scully Mulders Mutter Teena (Rebecca Toolan) sowie den Well Manicured Man (John Neville), ebenfalls ein Mitglied der Verschwörer. Er warnt sie vor einem Anschlag auf ihr Leben. Statt Scully wird aber versehentlich ihre Schwester Melissa (Melinda McGraw) angeschossen und stirbt später. Mit Hilfe der Lone Gunmen (Dean Haglund, Tom Braidwood sowie Bruce Harwood) finden Mulder und Scully heraus, dass die Gruppe (genannt das Syndikat) um den Cigarette Smoking Man (William B. Davis), Deep Throat (Jerry Hardin), Mulders Vater (Peter Donat) und andere auch mit ehemaligen Naziwissenschaftlern gemeinsame Sache gemacht hat. Durch einen Tipp von einem dieser Wissenschaftler namens Klemper (Walter Gotell) finden Mulder und Scully in einer alten Mine unzählige Pockenimpfungs-Akten und Gewebeproben. Auch über Mulders Schwester gibt es eine Akte, die aber eigentlich für Mulder gedacht war. Der Well Manicured Man eröffnet Mulder, sein Vater habe ihn mit genetischen Daten versorgt, die Klemper ohne dessen Wissen für Experimente mit Außerirdischen-Mensch-Hybriden verwendet habe. Um das Schweigen von Mulders Vater zu gewährleisten, wurde Mulders Schwester entführt. Skinner erzählt dem Cigarette Smoking Man, dass die Navajos den Inhalt der Kassette auswendig kennen; durch dieses Druckmittel ist sichergestellt, dass Mulder und Scully wieder eingestellt werden. Später kauft Mulder ein Video einer Außerirdischen-Autopsie und findet heraus, dass die japanischen Wissenschaftler im Video ähnliches im Schilde führen wie die ehemaligen Naziwissenschaftler. Scully trifft eine Gruppe von Frauen (das Mutual UFO Network, MUFON), die behaupten, sie von ihrer Entführung her zu kennen. Alle haben Implantate wie Scully, und alle haben Krebs. Im Autopsie-Video erkennt Scully schließlich einen Wissenschaftler, der während ihrer Entführung an ihr experimentiert hat. Sie findet heraus, dass ihr Implantat Gedanken lesen kann. Auch wurde sie laut dem First Elder (Don S. Williams), einem weiteren Verschwörer, nicht von Außerirdischen entführt, sondern an ihr wie an vielen anderen wurde von Doktor Zama (Robert Ito) experimentiert, einem der japanischen Wissenschaftler. In den Tiefen des Ozeans wird ein Flugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, in dem eine ölartige Substanz (das Schwarze Öl) existiert, die mittels eines Tauchers ihren Weg an die Oberfläche, und dann durch die Welt, findet. Schließlich landet sie in Krycek. Der macht sich auf den Weg zu einem Silo mit einem versteckten UFO, dessen Standort er vom Cigarette Smoking Man im Tausch gegen die Kassette mit den geheimen Verschwörungsdaten erhalten hat. Das Schwarze Öl (ein Außerirdischer?) begibt sich aus Krycek in das UFO, Krychek wird im Silo eingesperrt. Scully findet den Mörder ihrer Schwester und verhaftet ihn; später wird er tot in seiner Zelle gefunden. In der letzten Folge tauchen von einem geheimnisvollen Heiler namens Jeremiah Smith (Roy Thinnes) gleich mehrere Exemplare auf. Eines arbeitet bei der Sozialversicherung und wird vom Cigarette Smoking Man verhaftet, ein weiteres kommt zu Scully und Skinner, ist aber ein Kopfgeldjäger in Verkleidung. Scully findet heraus: Im ganzen Land arbeiten identische Smiths in Sozialversicherungs-Büros. Mulders Mutter liegt mit einem Schlaganfall im Krankenhaus, nachdem sie ein Gespräch mit dem Cigarette Smoking Man hatte. In ihrem Haus findet Mulder ein Stilett wie jenes, das der außerirdische Kopfgeldjägers stets zum Morden benutzt. Im Krankenhaus erzählt der Cigarette Smoking Man Mulder, dass er sich mit seiner Mutter über den Verbleib von Mulders Schwester unterhalten habe. Schließlich treffen sich Mulder, Scully und der echte Smith (der ein Renegat des Syndikats ist), aber da kommt der Kopfgeldjäger um die Ecke! (CD)

3.5 Die Liste - Akte X Episodenguide

Die Liste

Ein zum Tode verurteilter Mörder schwört noch auf dem elektrischen Stuhl Rache an allen, die ihn während seiner Haft misshandelt haben. Tatsächlich kommt kurz darauf ein Gefängniswärter unter mysteriösen Umständen ums Leben. Für Mulder und Scully beginnt eine fieberhafte Jagd nach einer 'Todesliste', auf der alle zukünftigen Opfer verzeichnet sein sollen ...
OriginaltitelThe List
Erstausstrahlung20.10.1995
Regie
Idee
Drehbuch
Musik

David Duchovny als Fox Mulder bei Akte X
Bild: David Duchovny als Fox Mulder bei Akte X

59

als Fox Mulder

Synchronsprecher:
Benjamin Völz

176 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
David William Duchovny

Geboren am 07.08.1960
in New York City, New York, USA



Gillian Anderson als Dana Scully bei Akte X
Bild: Gillian Anderson als Dana Scully bei Akte X

51

als Dana Scully

Synchronsprecher:
Franziska Pigulla

200 Episoden (1993-2002)

ab Episode: 1.00 - Gezeichnet

Bürgerlicher Name:
Gillian Leigh Anderson

Geboren am 09.08.1968
in Chicago, Illinois, USA



46

als Sammom Roque

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Geboren am 13.04.1973
in New York City, New York, USA



†  08.01.2005

als Napoleon 'Neech' Manley

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Geboren am 09.04.1948
in Brooklyn, New York, USA

Badja Djola starb am 08.01.2005 in USA , im Alter von 56 Jahren an einem Herzinfarkt


John Toles-Bey als Joe Boony bei CSI
Platzhalter-Bild: John Toles-Bey als Joe Boony bei CSI
Bild hinzufügen


Ken Foree als Vincent Parmelly bei Akte X
Bild: Ken Foree als Vincent Parmelly bei Akte X

71

als Vincent Parmelly

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Bürgerlicher Name:
Kentotis Alvin Foree

Geboren am 29.02.1948
in Indianapolis, Indiana, USA



April Grace als Bea Klugh bei Lost
Platzhalter-Bild: April Grace als Bea Klugh bei Lost
Bild hinzufügen

57

als Danielle Manley

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Geboren am 12.05.1962
in Lakeland, Florida, USA



†  27.02.1998

als Warden Leo Brodeur

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Bürgerlicher Name:
James Thomas Patrick Walsh

Geboren am 28.09.1943
in San Francisco, Kalifornien, USA

J.T. Walsh starb am 27.02.1998 in La Mesa, Kalifornien, USA , im Alter von 54 Jahren an einem Herzinfarkt




Mitchell Kosterman als Colonel Tom Rundell bei Stargate SG-1
Platzhalter-Bild: Mitchell Kosterman als Colonel Tom Rundell bei Stargate SG-1
Bild hinzufügen

61

als Detective Horton

4 Episoden (1994-1998)

ab Episode: 1.13 - Verlockungen

Bürgerlicher Name:
Mitchell Arthur Edgar Kosterman

Geboren am 04.02.1958
in Vancouver, British Columbia, Kanada





†  31.12.2001

als The Key Guard

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Geboren am 24.10.1934
in Canada

Denny Arnold starb am 31.12.2001 in Abbotsford, British Columbia, Canada , im Alter von 67 Jahren an blood infection






49

als Tattooed Prisoner

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste

Geboren am 16.03.1970
in Atimonan, Quezon, Luzon, Philippines





als Executioner

1 Episode (1995)

3.05 - Die Liste


Geboren in Victoria, British Columbia, Kanada



   Akte X
1993
  | 7 DVD | EUR 8.97
1994
  | 7 DVD | EUR 9.90
1995
  | 7 DVD | EUR 10.24
1996
  | 7 DVD | EUR 10.06