Uriah Heep Live - Arena Bern 29.4.2005

Uriah Heep - Bern Arena - 29.04.2005
Bild: Uriah Heep - Bern Arena - 29.04.2005

Uriah Heep Live

Band:
Uriah Heep

Datum:
29.4.2005

Ort:
Arena Bern



Uriah Heep - Oschtis Kommentar

geschrieben von oschti.ch am 29.04.2005

BeaNights 2005 First Edition mit Uriah Heep, Manfred Manns Earth Band und Procol Harum.

3 coole Bands an einem Abend? In Bern?!? Ich traute meinen Augen kaum, als ich zum ersten Mal das Programm gesehen habe. Keine Frage, das konnte ich mir nicht entgehen lassen. Hoschi war auch mit von der Partie, der Herr Widmer Junior mit Anhang liess sich leider nicht überzeugen. Dafür stolperten wir gleich beim Eingang über seine Eltern Ruth und Willy die sich das Spektakel auch nicht entgehen lassen wollten Zwinker

Die Bern Arena war - zu meinem grossen Erstaunen - PROPPENVOLL! Pünktlich um 19h30 legte Uriah Heep los. Die Akustik in der Arena war meiner Meinung nach nicht die beste, der Mischer leistete jedoch gute Arbeit und so war der Sound nach 1-2 Stücken durchaus akzeptabel und vor allem nicht so schrecklich laut wie bei den zwei folgenden Konzerten.

Wegen der kurzen Spielzeit von nur einer Stunde bekamen wir eine gekürzte aber dennoch geniale Setlist zu hören. Absolutes Highlight war definitiv "Free me"! Vielleicht auch nur deshalb, weil das Stück auf meinem Spickzettel mit der voraussichtlichen Setlist nicht aufgelistet war Riesengrins Hammer der Song!!

Beim abschliessenden, obligatorischen "Lady in Ssshwarz" - wie es das Uriah Urgestein Mick Box ankündigte gab's dann natürlich nochmals kräftig Hühnerhaut.

Fazit: Die verstaubten Uriah-CDs 'rauskramen und warten bis die Jungs wieder mal bei uns vorbeischauen.





Deine Bewertung

Wie gefällt Dir Uriah Heep - Bern Arena - 29.04.2005?
Bewerte jetzt mit 1-5 Sternen
  • Aktuelle Bewertung 4.3/5 Sterne
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Resultat: 4.27 von 5 Sterne bei 15 Stimmen