Marvin Live - Openair Rüschegg 31.7.2004

Marvin - Rüschegg Openair - 31.07.2004
Bild: Marvin - Rüschegg Openair - 31.07.2004

Marvin Live

Band:
Marvin

Datum:
31.7.2004

Ort:
Openair Rüschegg



Marvin - Oschtis Kommentar

geschrieben von oschti.ch am 31.07.2004

Seit 1999 kreieren Stephan Schmid und Dani Ackerman pop, den wir sonst von den britischen Inseln her zu hören bekommen. Durch eine eigenproduzierte EP 1999 sind sie zum Indie-Label Encore Music (Vertrieb Soundservice – EMI) gestossen.

Das Resultat dieser Zusammenarbeit war Ihr Debutalbum „the rabbits dream“. Vom April 99 bis September 99 hat die Band in Freiburg aufgenommen. Der Urvater der Techniker, Eric Merz (Züri West „i schänke dir mis härz“) hat das Debut „the rabbits dream“ in den Greenwoodstudios, Nunningen im Spätherbst 99 gemixt (Mastering Glen Miller).

The Rabbits Dream wurde im Frühling 2000 veröffentlicht. Die Singles „be my star und marguerite“ schafften es in die Airplays einiger Radiostationen ( u.a. DRS 3, Radio 24, Radio Freiburg/Fribourg ... ). Die Band war mit dem Album bis im Sommer 2002 auf den Bühnen der Schweiz unterwegs.

Das 2003 präsentiert sich als Jahr des Umbruchs. Die Band wird neu formatiert. Die ALP Stamm- und Ehrengäste Muso Stamm und Mike Bischoff (Alp-Award 02) gehören seit Ende November 03 zur Band.




Marvin auf CD & DVD

amazon.deAmazon.de ist meiner Meinung nach der beste, schnellste und meist auch günstigste Onlineshop Europas.
Marvin
2008
2009
2009

Marvin - Suche weitere Medien

Deine Bewertung

Wie gefällt Dir Marvin - Rüschegg Openair - 31.07.2004?
Bewerte jetzt mit 1-5 Sternen
  • Aktuelle Bewertung 4.3/5 Sterne
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Resultat: 4.27 von 5 Sterne bei 15 Stimmen